Unsere Netiquette

Mit der Kommentarfunktion und der Möglichkeit eigene Ideen und Meinungen zu äußern, bietet Ihnen diese Website die Option, Ihre Gedanken zu Beiträgen, Projekten und Themen mit anderen zu teilen. Wir freuen uns über jeden einzelnen Beitrag, Feedback oder Kritik – möchten Sie jedoch bitten, dabei ein paar kleine Regeln zu beachten, die nachfolgend genauer erläutert werden:

Eigentlich sollten Begegnungen im Web den gleichen Regeln unterliegen, als wenn man sich direkt gegenüber stände. Es sollte daher auch nicht nötig sein, auf die allgemein üblichen Umgangsformen hinzuweisen. Leider gibt es jedoch immer wieder Fälle bei denen es hilfreich ist, wenn man sich auf vorher festgelegte Regeln berufen kann, um entsprechend reagieren zu können. Folgende Dinge sollten Sie daher beachten:

  • Formulieren Sie Ihre Beiträge offen, aber bleiben Sie dabei stets höflich und respektvoll – so wie Sie selbst auch von anderen behandelt werden möchten.

  • Kommentare, Meinungen, Ideen sind am wertvollsten, wenn sie überlegt und anregend formuliert sind.

  • Reagieren Sie tolerant auf die Meinungen anderer Menschen. Verzichten Sie bei Gegenargumenten auf persönliche Angriffe oder Aussagen, die sich auf die Person beziehen.

  • Beiträge müssen im Zusammenhang mit dem Kampagnen-Thema „Unser Land geht vorweg“  stehen. Beiträge, die sich nicht auf unsere Inhalte und Themengebiete beziehen („off-topic“), werden kommentarlos entfernt.

  • Eine Nutzung zu kommerziellen Zwecken ist nicht erlaubt. Werbung und SPAM werden gelöscht.

  • Unzulässig sind Links zu Versteigerungen und zu bedenklichen und/oder strafrechtlich relevanten Inhalten wie auch die Verwendung dieser Inhalte (Erotik, Pornographie, Rassismus, Hasspropaganda, Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen, Beleidigungen und Entwürdigungen von Personen in jeglicher Form, Verletzungen von Rechten Dritter – auch und insbesondere von Urheberrechten – Aufruf zu Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischer Richtung).

  • Private Angelegenheiten und persönliche Streitereien dürfen nicht auf dieser Website ausgetragen werden. Beleidigungen in Beiträgen und privaten Nachrichten werden gelöscht.

  • Beiträge, die lediglich darauf abzielen das Ansehen von RWE zu schädigen, werden gelöscht.

Bei Verstoß gegen unsere Kommentarrichtlinien, behalten wir uns vor, die entsprechenden Kommentare zu entfernen.

RWE Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind selbstverständlich herzlich eingeladen, sich am Dialog zu beteiligen. Da es sich um ein Angebot von RWE handelt, beachten Sie daher die geltenden arbeitsrechtlichen Regelungen insbesondere die der Vertraulichkeit, da dieser Blog öffentlich aufrufbar ist.